Teilnehmerstimmen

Aus Seminaren:

  • "Empathisch, strukturiert, und wir hatten sofort ein Ergebnis. Die Kolleginnen und Kollegen möchten mit  Frau Baumann-Weiss weitermachen."

  • "Das Seminar war sehr gut und ich möchte noch besonders den starken Praxisbezug hervorheben, den Frau Baumann-Weiss hat."

  • „Noch einmal vielen Dank für Ihr Seminar. Insbesondere Ihre äußerst angenehme und ruhige, aber motivierende Art der Moderation und Ihre positive Ausstrahlung haben mir sehr gefallen. Sie haben mir einige Anregungen zur tieferen Beschäftigung mit den von Ihnen vorgestellten Methoden und Modellen geben."
  • "Ich habe mich vor der Teilnahme an Ihrem Seminar als - im Vergleich zu meinen Kollegen - sehr gut organisiert eingeschätzt. Ich habe diese Einschätzung bereits nach den ersten Seminarstunden bei Ihnen selbst revidiert. Kein System ist so gut, um nicht weiter verbessert zu werden. Zeitmanagement hat eine sehr große individuelle Komponente und ich war überrascht, wie hilfreich Sie die verschiedensten Typen und so auch mich unterstützen konnten. Einige Ihrer Empfehlungen sind sofort in mein Arbeitsumfeld eingeflossen und begleiten mich weiter."
  • "Einige Aspekte der Zeitplanung waren mir bereits bekannt, trotzdem lernte ich im Seminar Selbst- und Zeitmanagement wertvolle und leicht umsetzbare Tipps für Beruf- und Privatleben kennen. Frau Baumann-Weiss führte uns kompetent und abwechslungsreich durch das 2-Tage-Programm: Gruppenarbeiten, Präsentationen, Entspannungsübungen, Spiele --- die richtige Mischung, die Spaß gemacht hat!"
  • "Rundum ein gutes Seminar, sowohl zur "Auffrischung" von bereits gehörten (aber vergessenen) Tipps und Tricks aus früheren Zeitmanagement-Seminaren als auch mit vielen neuen, einfach anwendbaren Hilfsmitteln zur Verbesserung des Berufsalltag. Gut sind auch die Entspannungs- und Lockerungsübungen. Frau Baumann-Weiss führte uns kompetent durch das Seminar und vermittelte mir viele Anregungen, die ich auch leicht in meinem privaten Tagesablauf integrieren kann. Es ist immer wieder erstaunlich wie "Kleinigkeiten" den Alltag erleichtern können."
  • "Im Seminar zeigte sich uns, dass das Thema bei der Dozentin sehr gut aufgehoben ist. Zumal mit diesem "Allerweltsthema" sicherlich jedermann ständig aufs neue konfrontiert ist, um so besser, dass Frau Baumann-Weiss neben den Standardmethoden auch ein paar neue Dinge aufbringt und über den Rand des Themas hinausschaut."
  • „Vielen Dank an Frau Baumann-Weiss. Hat Freude gemacht und das Interesse an sich selbst gesteigert."
  • „Menschlich, offen, sympathisch, strukturiert und fachlich i.O."


Aus dem Coaching:

  • "Es macht Spaß, mit Ihnen zusammenzuarbeiten. Alles hat Hand und Fuß. Die größten Kritiker im Unternehmen bezüglich Coaching sind mittlerweile die größten Befürworter."
  • "Das Coaching war für mich ein sehr wichtiger Termin. Wie kann ich eine Entscheidung beeinflussen? Der anschließende Ausgang der Entscheidung war das Geld für das Coaching wert. Ohne Coaching wäre ich schlecht- oder unvorbereitet in das Gespräch gegangen, stark emotional beansprucht. So war ich für dieses wichtige Gespräch sehr gut vorbereitet- besser vorbereitet könnte man nicht gewesen sein. Das Ergebnis: Ich habe mich im Gespräch sehr gut geschlagen. Statt betriebsblind und subjektiv war ich strukturiert und hatte einen roten Faden. Ich hatte die ganze Situation vorab aus der Vogelperspektive betrachten können."
  • "Frau Baumann Weiss hat mich maßgeblich bei meiner Existenzgründung unterstützt: Sie forderte im Coaching mein Talent heraus und vermittelte mir das nötige Zutrauen in mein erstes erfolgreiches Projekt."
  • "Jegliche Probleme können besprochen und Lösungen gefunden werden, geschäftlich oder privat. Lösungen im Gesamtzusammenhang. Räumlich getrennt, mit jmd., der hilft, die Situation aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Man bekommt sonst einen Tunnelblick. Verschiedene Sichtweisen der Problematik lassen eine Lösung finden. Neue Perspektiven entwickeln sich. Die Relationen stimmen wieder. Es hilft auch, das innere Gleichgewicht zu halten, in Balance zu bleiben."